main

Die besten Tipps für tolle Urlaubsbilder und Reisefotografie! Die Sommertage Reiseblogger verraten ihre Tricks im Interview

26. August 2016 — by Janina Benz2

InterviewStories

header-beste-tipps-tolle-urlaubsbilder-reisefotografie-sommertage-reiseblogger-verraten-tricks-interview.jpg?fit=768%2C512

Kennt ihr das? Im Urlaub seid ihr total begeistert von der malerischen Landschaft oder der zauberhaften Altstadt – aber auf den Urlaubsfotos wirken sie nachher nicht halb so schön? Mit dem Know-how von Reisebloggern kann das nicht passieren! Deswegen haben wir Kathi und Romeo vom Sommertage Blog für euch gefragt: Was sind ihre besten Tipps für tolle Urlaubs- und Reisefotos?

Fotografie Tipps für Anfänger! Mit Top Foto YouTuber Ben Jaworskyj ganz einfach fotografieren lernen

27. Mai 2016 — by Janina Benz2

FOTOTIPPSInterview

header-fotografie-tipps-anfaenger-abenteuerfotograf-ben-jaworskyj-fotografieren-lernen.jpg?fit=768%2C512

Ihr wollt fotografieren lernen und sucht im Internet nach Tipps? Dann seid ihr bestimmt schon einmal bei einem YouTube Video von Benjamin Jaworskyj gelandet! Der Abenteuerfotograf gibt im Internet hilfreiche Fotografie Tipps und Tricks für Anfänger und fällt dabei vor allem durch seine lockere und witzige Art auf. So macht fotografieren lernen Spaß! Im KODAK MOMENTS Interview erzählt er von außergewöhnlichen Momenten auf Foto-Touren und verrät uns seine besten Fotografie Tipps.

Foto-Tipps für traumhafte Miniaturfotografie – Fotografin Kim Leuenberger im Interview über Miniaturfotos

12. April 2016 — by Janina Benz1

FOTOTIPPSINSPIRATIONInterview

interview-miniaturfotografie-foto-tipps-fotografen-miniaturfotos-kim-leuenberger-interview-reise-fotografie-fernweh.jpg?fit=768%2C458

Bekommt ihr bei diesen Bildern nicht auch Fernweh? Wie gern würden wir jetzt in diesem Auto sitzen und den Ausblick genießen. Doch schaut noch einmal genauer hin! Auf den zweiten Blick verraten die Bilder von Kim Leuenberger ihr kleines Geheimnis der Miniaturfotografie: Es sind Spielzeug-Autos, die hier auf Weltreise gehen! Wie Kim zur Miniaturfotografie gekommen ist und welche Foto-Tipps sie Hobby-Fotografen für die Erstellung von Miniaturfotos gibt, das erzählt sie uns exklusiv im Interview!

Helden des Alltags! Integrations-Lehrer für Flüchtlinge erzählen von Ihren Erfahrungen

13. November 2015 — by Janina Benz0

InterviewStories

1-flüchtlinge-integration-lehrer-helden-des-alltags-erfahrungen.jpg?fit=768%2C512

Es ist ein sonniger Tag in Albstadt, einem beschaulichen Ort auf der Schwäbischen Alb. In einem hell und sachlich eingerichteten Raum hört eine Gruppe von Menschen Kurt Kreiner aufmerksam zu, während er Präpositionen erklärt. Die Vögel zwitschern und gelegentlich fährt ein Auto vorbei, ansonsten ist es vollkommen ruhig und friedlich – das genaue Gegenteil von dem, was die Schüler in diesem Raum gewohnt sind. Denn dort, wo sie herkommen, herrscht Krieg, fallen Bomben, fliegen Kugeln. Es sind Flüchtlinge, die hier in Kurts Übungsraum sitzen und die deutsche Grammatik lernen.

Falk Hedemann über Bilder im digitalen Zeitalter, Analogfotografie und seinen ganz persönlichen #KodakMoment

18. September 2015 — by Janina Benz2

AllgemeinInterviewStories

kodak-moments-falk-hedemann.jpg.jpg?fit=768%2C512

Unser KODAK MOMENTS Blog ist mir eine echte Herzensangelegenheit. Deswegen freue ich mich, dass ich euch heute einen ganz besonderen Gast auf unserem Blog vorstellen darf. Falk Hedemann ist sowohl privat als auch geschäftlich in der digitalen Welt zuhause und berät Organisationen wie WWF Deutschland oder die Deutsche Bahn in Sachen digitale Kommunikation. Zusätzlich schreibt er als freier Journalist für LEAD digital und Internet World Business und ist parallel noch Mitherausgeber vom UPLOAD Magazin. Falk ist außerdem passionierter Hobbyfotograf, was sich in zahlreichen Fotos von seinen vielen Reisen niederschlägt. In den kommenden Wochen wird er hier als Gastautor über den Wandel in der digitalen Fotografie schreiben.

Die schönsten Landschaften in Deutschland! Atemberaubende Bilder und Tipps von Landschaftsfotograf Berthold Steinhilber

15. September 2015 — by Janina Benz6

FOTOTIPPSInterview

Artikel_Vorlage_header-top-tipps-landschaften-schoensten-deutschland-reiseziele.jpg?fit=768%2C512

Was sind die schönsten Landschaften und Reiseziele in Deutschland? Wenn ihr euch diese Frage auch schon öfter gestellt habt, dann ist dieser Artikel genau das Richtige für euch. Erkundet magische Landschaften und lasst eure Gedanken schwelgen durch die Bilder und Tipps des Fotografen Berthold Steinhilber.

Es gibt sie noch – auch in Deutschland! Unberührte und außergewöhnliche Landschaften, manche versteckt und schwer zu erreichen, manche direkt vor unserer Haustür. Einer, der sie alle aufspürt und in atemberaubenden Fotokunstwerken festhält, ist der Fotograf Berthold Steinhilber.

Interview mit Motorsport-Fotograf Werner Eisele: Die Kamera ist egal, nur der Moment ist wichtig!

17. Juli 2015 — by Janina Benz2

InterviewStories

interview-motorsport-fotograf-werner-eisele-jacky-ickx-header.jpg?fit=768%2C458

James Hunt, Niki Lauda, Jimmy Clark, Jacky Ickx – Werner Eisele hatte sie alle vor der Linse. Der renommierteste Motorsport-Fotograf überhaupt und ehemalige KODAK-Mitarbeiter erzählt im Interview vom Zauber der Rennsport-Fotografie.

Alles fing an, als sich der damals 14-Jährige Werner Eisele von seinem Taschengeld ein Motorsport-Magazin kaufte. Von den Rennwagen, die er darin sah, war er vom ersten Moment an fasziniert. Kurze Zeit später fuhr der junge Stuttgarter nach Zuffenhausen ins PORSCHE-Stammwerk, um die Wagen mit eigenen Augen zu sehen. Unter dem Vorwand, seinem Onkel im Werk sein Vesper zu bringen, wurde er vom Wachmann hineingelassen und steuerte zielstrebig in das Gebäude mit den Rennwagen. Um die Boliden in voller Aktion sehen zu können, fuhr Werner Eisele sogar über 300 km mit dem Fahrrad bis zum Nürburgring! Diese Leidenschaft für den Rennsport behielt er sich als Fotograf über 50 Jahre lang bei. Wir haben mit Werner Eisele über seine bewegendsten Momente in der Formel 1 gesprochen und ihn nach seinem Geheimnis gefragt, was einen guten Motorsport-Fotografen ausmacht.