DIYINSPIRATION

Die perfekte Halloween-Party: Top 5 DIY-Ideen eine für coole Halloween-Deko und Foto-Tipps

26. Oktober 2018 — by Janina Benz0

main

Die perfekte Halloween-Party: Top 5 DIY-Ideen eine für coole Halloween-Deko und Foto-Tipps

26. Oktober 2018 — by Janina Benz0

DIYINSPIRATION

diy-halloween-party-partynack-top-5-ideen-fototipps-gruselmotto-halloween-masken-dekoglas.jpg

Am 31. Oktober heißt es wieder „Süßes, sonst gibt’s Saures!“. Ihr wollt Halloween dieses Jahr zu euerem Gruselhighlight machen? Dann schmeißt doch einfach eine Halloween-Party und ladet eure Freunde zu einer Kostümparty ein. Was bei einer guten Halloween-Party nicht fehlen darf, sind gruselige Partysnacks und Halloween-Deko. Wir zeigen euch coole DIY-Ideen für die perfekte Party.

#1 DIY-Ideen für eine Halloween-Party: Schaurig-schöne Einladungskarten

Der erste Punkt auf der To-do-Liste für eure Halloweenparty, ist natürlich: Einladungskarten. Damit eure Gäste wissen, wann und wo die Party stattfindet, solltet ihr jedem eine Karte mit allen wichtigen Details schicken. Mit dem richtigen Design bringt ihr eure Gäste gleich in Horror-Stimmung. Die Karte sollte natürlich euer Motto widerspiegeln. Zu einer Gruselparty passen zum Beispiel dunkle Farben, Fledermäuse, Kürbisse oder Gespenster. Mit den Kodak GrußkartenSofort  könnt ihr aus verschiedenen Designvorlagen auswählen und eure Wunschkarte kreieren. Ist die passende Karte gefunden, könnt ihr noch Eckdaten wie Ort, Uhrzeit und Motto eintragen. Damit ist euch ein volles Haus mit Hexen, Vampiren und Co. garantiert.

#2 DIY-Ideen für eine Halloween-Party: Schaurig leckere Partysnacks

Feiern macht hungrig und durstig. Blutrote Säfte mit Kirschgeschmack etc. dürfen da natürlich nicht fehlen! Zum standardmäßigen schwarz-orangenen Farbschema passen auch Multivitamin- oder Orangensäfte super. Auch beim Essen könnt ihr passende Leckereien anbieten. Ganz einfach und schnell vorzubereiten sind z. B. „Hot-Dog-Finger“. Das Würstchen mit einem Messer zu einem Finger geschnitzt, ordentlich viel Ketchup dazu und fertig ist der perfekte Halloween-Snack. Wer traut sich hier, abzubeißen? 😉

#3 DIY-Ideen für eine Halloween-Party: Coole Halloween-Masken für Fotos

Der Hit auf jeder Party sind coole Fotomasken. Wenn ihr keine Lust auf ein aufwendiges Make-up habt, könnt ihr auch einfach eine Halloween-Maske basteln. Mit diesen könnt ihr euch unter die anderen Gespenster mischen und Partyfotos machen. Die Fotomasken könnt ihr ganz einfach selber machen. Ihr braucht nur etwas Pappe in verschiedenen Farben und Holzstiele. Wie wäre es mit einer Fledermausmaske? Sucht euch im Internet eine passende Vorlage von einer Fledermaus und zeichnet sie auf schwarzer Pappe. Falls ihr nicht so begabt im Zeichnen seid, könnt ihr eure Vorlage auch über die Kodak SofortBildStation ausdrucken. Als Nächstes schneidet ihr das Motiv aus, lasst dabei zwei Löcher für eure Augen frei und befestigt die Maske seitlich an einen Holzstiel. Mit einem schwarzen Outfit oder einem Umhang ist euer Fledermauskostüm perfekt. Weitere Ideen wären eine Harry-Potter-Brille oder der Schriftzug „BOO!“.

#4 DIY-Ideen für eine Halloween-Party: Gruselige Bilderrahmen dekorieren

Für das perfekte Grusel-Feeling könnt ihr eine Fensterbank oder eine freie Ecke in eurer Party-Location umdekorieren. Besonders cool sieht es aus, wenn ihr verschiedene Bilderrahmen und Deko-Elemente miteinander kombiniert. Zum Beispiel könnt ihr einen alten Bilderrahmen mit ganz vielen Wackelaugen bekleben. Dadurch sieht es aus, als würden euch ganz viele Augen anschauen. Mit der Kodak Moments App für Android oder für iOS, könnt ihr dann einfach verschiede Bilder für eure Rahmen ausdrucken! In der Foto-App auf eurem Smartphone wählt ihr passende Bilder und schickt sie an die nächste Kodak SofortBildStation. Druckt die Bilder doch einfach in schwarz-weiß aus, so entsteht ein alter, etwas verwahrloster Look. Um diesen Look zu vervollständigen, könnt ihr zwischen die Bilderrahmen kleine Spinnennetze legen. Dazu braucht ihr nur etwas Watte und eine Plastikspinne. Zieht die Watte so auseinander, dass sie sehr dünn ist und ein paar Fäden herunterhängen. In die Mitte legt ihr dann noch eure Plastikspinne – fertig ist eure Fotoecke mit Schauerfaktor.

#5 DIY-Ideen für eine Halloween-Party: Verewigt euere Gruselmomente

Gruselige Kostüme und coole Deko sind ein Muss für jede Halloweenparty. Bestimmt schießt ihr auf euerer Party viele Fotos der originellen Kostüme eurer Gäste. Damit ihr die Fotos nicht einfach auf euerer Kamera oder dem Computer vergesst, kreiert doch ein Fotobuch mit euren Gruselmomenten. Im Handumdrehen könnt ihr euer Album über das Kodak FotobuchSofort erstellen. Zur Auswahl stehen unterschiedliche Designs, in die ihr eure Fotos einfügen könnt. Danach nur noch ausdrucken und bestaunen!

Falls euch unser Blogbeitrag „Die perfekte Halloween-Party: Top 5 DIY-Ideen für coole Halloween-Deko und Foto-Tipps“ gefallen hat, freuen wir uns, wenn ihr ihn via Facebook und Twitter teilt. Wollt ihr keine neuen Artikel mehr verpassen? Dann könnt ihr unseren Blog auch ganz einfach abonnieren. Weitere spannende Artikel in unserem Foto-Blog findet ihr hier:

 

Janina Benz

Janina Benz

Janina Benz ist seit 2014 Digital Marketing Manager des Geschäftsbereichs Imaging Consumer bei Kodak Alaris. In dieser Funktion verantwortet sie die Themen Firmen-Website, Apps, Social Media und Influencer Relations.

Kommentar hinterlassen

Ihre E-Mail-Adresse wird nur zur Verifizierung benötigt und wird nicht veröffentlicht oder weiterverwendet. Erforderliche Felder sind mit * markiert