main

DIY Bildcollage & Holzrahmen im angesagten Square-Format: So setzt Du Deine quadratischen Bilder richtig in Szene

5. Juli 2016 — by Mona Zimmer0

DIYFOTOPRODUKTE

DIY-Bildcollage-holzrahmen-e1467721149297.jpg

Das moderne Square-Format setzt eure schönsten Sommerbilder gekonnt in Szene. Bilder im quadratischen Format sind ein echter Hingucker und eignen sich super zu Dekorationszwecken. Dennoch ist es sehr schwer hier passende Rahmen zu finden oder Collagen zu gestalten. Also habe ich eine Schritt-für-Schritt Anleitung geschrieben, wie ihr ganz einfach einen schönen DIY Holzrahmen bastelt und eure individuelle Collage erstellen könnt.

DIY Bildcollage & Holzrahmen im Square-Format:

Warum nicht einfach einen DIY Bildcollage & Holzrahmen im Square-Format selbst herstellen? Eigentlich ist das viel einfacher, als man denkt. Aktuell hat meine beste Freundin geheiratet und ich habe viele schöne Bilder gemacht und aus diesen soll nun ein persönliches Unikat entstehen. Ich bin ein großer Fan von Holzrahmen und habe mich somit vergangenen Samstag auf dem Flohmarkt umgeschaut und ein paar schöne Holzbretter ergattert.

Anschließend bin ich beim Drogeriemarkt vorbeigegangen und habe meine Lieblingsbilder im quadratischen Format 15 x 15 cm ausgedruckt. Im Dekoladen oder im Internet noch schnell die restlichen Materialien besorgt, Rahmen gebastelt und Bilder mit Briefklemmen an eine Leine gehängt – fertig! Als Highlight könnt ihr noch Blumen, kleine Erinnerungen oder Ähnliches zwischen die Bilder hängen und fertig ist die individuelle Collage im DIY Holzbilderrahmen.

#1 DIY Bildcollage & Holzrahmen im Square-Format: Das braucht ihr dafür!

 Benötigtes Material:

  • alte Holzbretter, z. B. vom Flohmarkt oder Sperrmüll
  • Säge
  • Lineal
  • 4 Flachwinkel
  • Schrauben
  • Schleifpapier
  • 4-6 Schraubhaken
  • Akkuschrauber
  • 1 Bildaufhängung
  • Garn
  • Briefklemmen
  • Kupferspray
  • Bilder im Square-Format´
  • Kosten: ca. 30-35€
  • Zeitaufwand: ca. 1 – 1 ½ Stunden

DIY Holzrahmen Collage Square Format_Ansicht Bidler und Garn.2576

#2 DIY Bildcollage & Holzrahmen: Schritt-für-Schritt Anleitung

Und so wird’s gemacht:

  1. Die Bretter mit der Hand- oder Stichsäge auf die gewünschte Länge kürzen. Um zum Schluss das gewünschte Square-Format zu erhalten, müssen dabei 2 der 4 Bretter länger sein als die anderen beiden (Länge+Breite des Bretts=Gesamtlänge). Nach dem Sägen die Kanten mit dem Schleifpapier glatt schleifen.
  2. Auf der Rückseite die Bretter mit den Flachwinkeln und Schrauben verbinden. Ebenfalls auf der Rückseite mittig die Bildaufhängung befestigen.
  3. Im Inneren des Rahmens die Schraubhaken eindrehen. Tipp: damit sich die Schraubhaken leichter eindrehen lassen, zuerst mit dem Akkuschrauber oder Schraubenzieher eine kleine Schraube leicht eindrehen, dann wieder rausdrehen und in das entstandene Loch einfach den Schraubhaken eindrehen!
  4. Zwischen die Schraubhaken das Garn wie eine Leine spannen.
  5. Fotos im Square-Format mit der KODAK Moments App bestellen und am nächsten KODAK Terminal ausdrucken lassen.
  6. Die fertigen Fotos dann mit den Briefklemmen an der Leine befestigen. Fertig! Tipp: wer möchte, kann die Briefklemmen vorher noch in einer anderen Farbe, z. B. der Trendfarbe Kupfer, ansprühen.

Das praktische an solch einem Rahmen ist auch, dass man die Bilder ganz einfach und beliebig oft, z. B. je nach Saison wechseln kann. Viel Spaß beim Nachbasteln!

Ihr wollt die Tipps sofort ausprobieren? Dann legt doch direkt los mit der KODAK MOMENTS App für IOS und für Android. Oder falls ihr unterwegs seid, könnt ihr das Ganze auch direkt an der nächsten KODAK SofortBild Station umsetzen. In wenigen Schritten haltet ihr euer Lieblingsfotos in den Händen.

Falls euch unser Blogbeitrag „DIY Bildcollage & Holzrahmen im angesagten Square-Format: So setzt Du Deine quadratischen Bilder richtig in Szene“ gefallen hat, freuen wir uns, wenn ihr ihn via Facebook und Twitter teilt. Wollt ihr keine neuen Artikel mehr verpassen? Dann könnt ihr unseren Blog auch ganz einfach als RSS Feed oder via E-Mail abonnieren. Weitere spannende Artikel in unserem Foto-Blog findet ihr hier:

Vom Urlaubsfoto zur perfekten Leinwand – Holt euch mit diesen Tipps das Urlaubsgefühl nach Hause!

Save the Date-Karten zur Hochzeit: Tipps für eine kreative Gestaltung

Die Top 5 der beliebtesten Urlaubsfotos und die große Frage: Smartphone oder DSLR im Urlaub?

Tischdeko für die Hochzeit: Tischläufer aus Fotos basteln

Selfies perfekt machen: 8 ultimative Tipps

 

 

Mona Zimmer

Mona Zimmer

Mona Zimmer ist Kreativ-Bloggerin mit Herz & Seele, außerdem eine stolze Neu-Mami und süchtig nach Zeitschriften und Cappuccino. Mona ist unsere DIY- und Deko-Expertin und schreibt regelmäßig für den KODAK MOMENTS Blog. Ihre Ideen und Inspirationen teilt sie mit euch auf dem KODAK MOMENTS Blog und auf www.ichliebedeko.de.

Kommentar hinterlassen

Ihre E-Mail-Adresse wird nur zur Verifizierung benötigt und wird nicht veröffentlicht oder weiterverwendet. Erforderliche Felder sind mit * markiert