main

Fotobuch als Weihnachtsgeschenk: Gestaltung mit Scrapbooking-Details

15. Dezember 2015 — by Janina Benz1

AllgemeinDIYINSPIRATION

Kodak-moments-fotobuch-als-weihnachtsgeschenk-7.jpg

Weihnachtsdeko, Christkindlmarkt – und die Frage nach dem richtigen Geschenk für die Liebsten: Wieder ein Buch, einen Einkaufsgutschein oder eine Winterjacke? Diese Frage stellen sich viele. Ich habe für dieses Jahr mal eine ganz andere Idee für euch! Ein Geschenk, von dem die Beschenkten lang etwas haben, das Freude bereitet und ganz individuell ist: die eigenen Erinnerungen. In einem Fotobuch als Weihnachtsgeschenk könnt ihr die schönsten Highlights des vergangenen Jahres verewigen. Ich zeige euch heute, wie ihr ein besonders kreatives und einzigartiges Fotobuch gestalten könnt. Dazu verwenden wir die Scrapbooking-Technik, bei der man das Fotobuch verziert und bearbeitet.

Was waren eure persönlichen Highlights, eure KODAK MOMENTS des letzten Jahres? Hierauf hat jeder sicher seine ganz persönliche Antwort. Ich habe mich heute entschieden, euch ein Fotobuch als Weihnachtsgeschenk zu präsentieren, das für Eltern, Großeltern, Onkel oder Tanten besonders gut geeignet ist: ein Fotobuch über das vergangene Jahr, wie es ein Kind erlebt hat. Man könnte auch sagen: Das vergangene Jahr durch das Auge eines Kindes betrachtet. Diese interessante Perspektive könnt ihr durch Scrapbooking beispielweise verstärken.

Fotobuch als Weihnachtsgeschenk
Fotobuch als Weihnachtsgeschenk

Gleich an welche Momente, Situationen und Menschen ihr euch am liebsten erinnert: Um diese besser festhalten zu können und uns auch in zehn Jahren erinnern zu können, sind ausgedruckte Fotos oder Fotobücher eine gute Wahl. Dank digitaler Technik machen wir jeden Tag so viele Bilder, sei es mit Kamera, Handy oder Tablet und speichern sie dann virtuell auf Festplatten & Co – und vergessen sie dann nach einer Weile. Dabei ist es doch so viel schöner, diese auch in Händen halten zu können. Damit bleiben sie auch besser in der Erinnerung; so geht es mir zumindest. Bevor ich jetzt aber ganz nostalgisch werde und in meinen Erinnerungen von 2015 schwelge, hier meine Tipps für das Fotobuch mit Scrapbooking-Details:

Fotobuch mit Scrapbooking-Details gestalten
Fotobuch mit Scrapbooking-Details gestalten

Fotobuch als Weihnachtsgeschenk: Tipps zur Erstellung

Euer weihnachtliches Nostalgie-Fotobuch lässt sich ganz einfach gestalten: entweder direkt in einem Drogeriemarkt mit einer KODAK SofortBild Station, am heimischen PC oder als ganz neue Option mobil von unterwegs. Mit der neuen Fotobuch-Funktion der KODAK MOMENTS App kann man die Fotos aus verschiedenen Speicherorten wählen, das fertig gestaltete Fotobuch direkt an eine KODAK SofortBild Station übermitteln und dort sofort ausdrucken. Quasi ein Fotobuch to go! Und somit auch ein perfektes Last-Minute-Geschenk für alle Kurzentschlossenen.

Um das Fotobuch dann zu einem einzigartigem Geschenk zu machen, kann man es anschließend mit ein paar schönen Scrapbooking -Details verschönern.

Das vergangene Jahr gemeinsam mit Kind
Das vergangene Jahr gemeinsam mit Kind

Was man für das Scrapbooking-Fotobuch braucht

  • verschiedene Masking-Tapes
  • fertige Anhänger aus Tonpapier oder Tonpapier und ein Stanzer in Kreisform
  • Klebstoff
  • Bäckergarn
  • Stempel
  • Schere
  • evtl. ein Locher

Und so wird’s gemacht

Die Tonpapierkreise mit den Monaten des Jahres oder mit anderen wichtigen Ereignissen bestempeln. Als extra Highlight noch eine kleine Schleife aus Garn an den Kreis hängen. Hierfür vorher einfach mit dem Locher ein Loch hineinstanzen (falls noch nicht vorhanden). Den Kreis dann mit Klebestift befestigen.

Zusätzlich die Seiten mit Masking-Tape verzieren. Kleine Sterne aus schönem Papier, z. B. in der Trendfarbe Kupfer geben dem Ganzen den letzten Schliff.

Fotobuch mit weihnachtlichen Details verschönern
Fotobuch mit weihnachtlichen Details verschönern

Für das ganz besondere Highlight kann auch noch der Einband des Fotobuchs individuell gestaltet werden. Hierzu einfach ein paar Fotos, welche man im Fotobuch verwendet hat, zusätzlich ausdrucken und in kleine Quadrate zerschneiden. Dann die einzelnen Quadrate mit einem kleinen Abstand mit dem Klebestift auf den Einband kleben. Ab und zu mal ein Quadrat weg lassen, so wirkt es etwas lebendiger. Noch mit etwas Masking-Tape verzieren und fertig ist der individuell gestaltete Fotobucheinband!

Individuell gestalteter Einband
Individuell gestalteter Einband

Und jetzt geht’s los: Bilder auswählen, gestalten und basteln! Ich wünsche euch ganz viel Spaß und weiterhin eine schöne Vorweihnachtszeit! Wollt ihr mir euer Fotobuch als Weihnachtsgeschenk zeigen oder mir von euren Motiven erzählen? Ich freue mich darauf!

Mehr Bastelanleitungen und Dekotipps von Mona findet ihr auf ihrem Blog: IchliebeDeko.de.

KODAK MOMENTS App:

KODAK MOMENTS für iOS herunterladen

KODAK MOMENTS für Android herunterladen

Wenn euch dieser Beitrag gefallen hat, gefallen euch vielleicht auch die folgenden:

Last-Minute-Weihnachtsgeschenke! 3 schnelle und kreative DIY-Geschenkideen für Weihnachten

DIY-Ideen für Geschenke, Rezepte und Dekorationen rund um Weihnachten: Top 5 Advent-Tipps

Fotokasten und Bilderrahmen für eure schönsten Erinnerungen ganz einfach selbermachen

Dekoration mit Fotos: Die schönsten Momente immer um sich haben

Janina Benz

Janina Benz

Janina Benz ist seit 2014 Digital Marketing Manager des Geschäftsbereichs Imaging Consumer bei Kodak Alaris. In dieser Funktion verantwortet sie die Themen Firmen-Website, Apps, Social Media und Influencer Relations.

One comment

Kommentar hinterlassen

Ihre E-Mail-Adresse wird nur zur Verifizierung benötigt und wird nicht veröffentlicht oder weiterverwendet. Erforderliche Felder sind mit * markiert