main

Fotogeschenke selbst gestalten & online erstellen: Ganz einfach mit der KODAK Create@Home Software

16. Oktober 2015 — by Janina Benz2

FOTOPRODUKTEINSPIRATION

Create@Home-Fotobuch-e1445000637833.jpg

Die Blätter fallen, der Wind rauscht, überall gibt es schon Lebkuchen und Dominosteine – ihr wisst, was das heißt? Richtig, Weihnachten ist nicht mehr fern. Und damit naht auch schon wieder der große Schenk-Stress. Ich will euch heute zeigen, wir ihr ihn ganz einfach umgehen könnt und dabei rechtzeitig die tollsten, persönlichsten und individuellsten Geschenke für eure Lieben zusammen habt. Denn das geht! Und zwar mit der KODAK Create@Home Software, mit der ihr Fotobücher, Grußkarten, Kalender oder Bilder einfach zuhause am PC oder Laptop erstellt und gleich im Drogeriemarkt ausdruckt und mitnehmt.

Los geht es mit der Installation: Die KODAK Create@Home Software gibt es für WINDOWS. Ladet euch das kostenlose Programm einfach hier herunter oder holt euch in einem Drogeriemarkt die CD mit der Installationssoftware. Der Vorgang ist ganz einfach und folgt dem üblichen Prozedere, das ihr von anderen Programmen kennt. Nach wenigen Minuten ist das Programm einsatzbereit – und schon kann es losgehen!

Anleitung: Fotobuch selbst gestalten & online erstellen
KODAK FotobuchSofort: In wenigen Schritten die Erinnerungen zum schönsten Fotogeschenk des Jahres machen

Habt ihr euch für die Gestaltung eines Fotobuches entschieden, wählt ihr im ersten Schritt das passende Format aus. Es gibt verschiedene Größen in Quer- und Hochformat oder Quadratisch.

Tipp: Überlegt euch an dieser Stelle, welches Format zu euren Plänen am besten passt. Habt ihr zum Beispiel auch einige Panorama-Bilder von Landschaften, eignet sich eher das große Querformat. Habt ihr mehrere Porträtbilder von Personen, dann ist vielleicht Hochformat das Richtige.

Sobald ihr euch für ein Format entschieden und per Doppelklick ausgewählt habt, wird euch als nächstes eine große Auswahl von Themen präsentiert. Darunter findet ihr verschiedene Farbthemen, saisonale und persönliche Designs, wie Weihnachten, Herbst, Baby, Hochzeit, Geburtstag, Fußball, und viele, viele mehr. Sucht euch einfach aus, was zu eurem Projekt am besten passt.

Als nächstes ladet ihr eure Fotos in das Bearbeitungsfenster. Zieht dafür die Bilder einfach von eurer Festplatte oder ladet sie von einem Online-Speicherort wie PICASA, FLICKR, FACEBOOK oder INSTAGRAM herunter. Sobald die Fotos geladen sind (dauert nur ein paar Augenblicke), legt ihr deren Reihenfolge fest, sortiert die einzelnen Seiten und gebt dem Buch einen Titel.

Anschließend gelangt ihr in das Herz des Programmes. Jetzt gestaltet ihr jede einzelne Seite nach eurem Geschmack. Ihr könnt Rahmen ziehen, Hintergründe hinzufügen, Layouts zuweisen, Texte dazuschreiben und sogar die Bilder selbst noch mit verschiedenen Effekten bearbeiten.

Tipp: Speichert euer Fotoprojekt jetzt ab und sichert den Zwischenstand immer mal wieder. So könnt ihr an dieser Stelle weitermachen, wenn ihr eine Pause braucht oder erst später weiter daran arbeiten wollt.

Sobald das Fotobuch zu eurer Zufriedenheit ist, überprüft ihr noch mal alles und erteilt schließlich den Druckauftrag. Die Software finalisiert euer Fotobuch und macht es druckfertig. In einer PDF-Datei könnt ihr überprüfen, ob alles passt, und gegebenenfalls zurück in den Bearbeitungsmodus gehen und Anpassungen vornehmen.

Ihr habt zwei Möglichkeiten für den Ausdruck: Entweder ihr speichert euer Fotobuch auf einem USB-Stick (oder einer CD) oder ihr schickt es direkt online an einen Drogeriemarkt in eurer Nähe. Ihr bekommt dann einen Code zugeschickt, mit dem ihr in die Filiale geht und das Buch ausdrucken lasst, um es sofort mitzunehmen.

Anleitung: Kalender selbst gestalten & online erstellen

Auch andere Fotogeschenke lassen sich mit der Create@Home Software leicht erstellen. Viel Freude macht zum Beispiel der Fotokalender. Hier gibt es zusätzliche Funktionen, um den Kalender noch individueller zu gestalten. Zum Beispiel könnt ihr in jedes Kalenderblatt schon mal eure persönlichen Termine, wie Geburtstage, Ferien und Urlaube, eintragen. Feiertage werden automatisch eingefügt. Deutschland ist hier vorausgewählt. Wenn ihr aber den KODAK KalenderSofort jemandem schenken möchtet, der in einem anderen Land lebt, könnt ihr die Feiertage automatisch anpassen. Gestaltung, Druckauftrag und Abholung in der Filiale laufen genauso wie beim Fotobuch.

Anleitung: Fotogrußkarten und Bilder selbst gestalten & online erstellen

Eine große Auswahl an Vorlagen, Designs und Bearbeitungsmöglichkeiten gibt es auch bei den Grußkarten. Von der Geburt bis zur Hochzeit ist für jeden Anlass das passende Layout dabei, das ihr individuell anpassen und mit Textgrüßen versehen könnt. Auch einen Satz Bilder kann man sich mit der Create@Home Software in der Filiale bestellen. Kein Problem, wenn ihr nicht wisst, wo der nächste Drogeriemarkt ist – die Software hilft euch bei der Filialsuche.

Seid ihr auch schon im Weihnachtsmodus und denkt bereits über Geschenke nach? Dank der Create@Home Software könnt ihr all die schönen Momente, die ihr bereits auf eurem Smartphone, auf eurem Rechner oder auf FACEBOOK und Co. gespeichert habt, gemütlich von zu Hause aus in individuelle Geschenke verwandeln.

Wenn dir dieser Beitrag gefallen hat, solltest du auch die folgenden Artikel lesen:

Janina Benz

Janina Benz

Janina Benz ist seit 2014 Digital Marketing Manager des Geschäftsbereichs Imaging Consumer bei Kodak Alaris. In dieser Funktion verantwortet sie die Themen Firmen-Website, Apps, Social Media und Influencer Relations.

2 comments

Kommentar hinterlassen

Ihre E-Mail-Adresse wird nur zur Verifizierung benötigt und wird nicht veröffentlicht oder weiterverwendet. Erforderliche Felder sind mit * markiert