main

DIY-Ideen für Geschenke, Rezepte und Dekorationen rund um Weihnachten: Top 5 Advent-Tipps

3. November 2015 — by Janina Benz1

DIYINSPIRATION

header-ideen-diy-weihnachten-geschenke-tipps-advent.jpg

Die Adventszeit rückt immer näher und ihr sucht noch immer nach der passenden Dekoration oder einer individuellen Geschenk-Idee für Freunde und Familie? Kein Problem! Mit unseren 5 DIY-Ideen bringt ihr frischen Wind in eure heimischen vier Wände und haucht dem Advent neues Leben ein. Lasst euch inspirieren!

Warum normale Glaskugeln an den Weihnachtsbaum hängen, wenn ihr ihn mit ganz persönlichen Fotos schmücken könnt? Auch der Adventskalender muss nicht unbedingt mit Schokolade gefüllt sein: Wir zeigen euch eine kalorienarme Variante, die euch jeden Tag mit euren schönsten KODAK MOMENTS des Jahres überrascht. Das ist natürlich noch lange nicht alles! Egal ob Keks-Rezept, die perfekten Glühweinzutaten oder der traditionelle Weihnachtskranz – wir haben 5 kreative DIY-Ideen für euch, die günstig sind und leicht nachgemacht werden können. So wird die Adventszeit zur schönsten Zeit des Jahres und steigert jeden Tag eure Vorfreude auf Weihnachten. Viel Spaß beim Ausprobieren!

DIY-Idee für den Advent #1: Adventskalender mit euren 24 schönsten KODAK Momenten

Anstatt sich jeden Tag mit einem Stückchen Schokolade auf Weihachten einzustimmen, könnt ihr beim Öffnen der Türchen auch in schönen Erinnerungen schwelgen. Wie das geht? Ganz einfach! Wählt eure 24 liebsten KODAK MOMENTS aus, die ihr im letzten Jahr auf Bildern festgehalten habt. Mit der KODAK Create@Home Software könnt ihr ganz schnell die schönsten Motive bestimmen und kostenlos am PC bearbeiten. Eure Auswahl sendet ihr dann an eure Wunschfiliale, um sie später am KODAK Picture Kiosk abzuholen, oder druckt sie direkt vor Ort aus. Anschließend verpackt ihr die Bilder in schöne Umschläge oder Stoffbeutelchen – eurer Kreativität sind dabei keine Grenzen gesetzt. Dieser Tipp eignet sich natürlich besonders gut als Geschenk Idee für Freunde oder Familie!

Christmas. Pin on the wooden floor

DIY-Idee für den Advent #2: Rezept für die perfekten Spekulatius-Kekse

Natürlich gehört auch das Naschen und Plätzchen backen zur Vorweihnachtszeit dazu. Überrascht eure Freunde und Familie doch einmal mit leckerem Gebäck mit feinen Weihnachtsgewürzen! Damit eure Kreationen nicht nur nach Advent schmecken, sondern auch so aussehen, dürfen Plätzchenformen wie Weihnachtsbaum, Schneemann oder ein süßes Eichhörnchen natürlich nicht fehlen. Spekulatius ist der Klassiker unter den Weihnachtskeksen – die muss man einfach lieben! Deswegen verraten wir euch unser Lieblings-Rezept für leckere Spekulatius-Kekse:

  • 300 g Mehl
  • 150 g Butter
  • 125 g brauner Zucker
  • 1 Ei
  • 60 g gemahlene Mandeln
  • 1 TL gemahlener Zimt
  • 1 Prise gemahlene Gewürznelken
  • 1 Prise gemahlener Kardamom
  • 1 TL abgeriebene Zitronenschale
  • 1 TL Backpulver

Einfach Butter, Zucker und Ei 10 Minuten lang schaumig schlagen, die restlichen Zutaten unterrühren und den fertigen Teig, eine Stunde abgedeckt, in den Kühlschrank stellen. Den Spekulatius-Teig anschließend auf einer bemehlten Arbeitsfläche ca. 4 – 5 mm dünn ausrollen und ausstechen. Die Kekse dann vor dem Backen noch einmal für 1 bis 2 Stunden kaltstellen und danach direkt bei 175 °C 12 Minuten backen.

DIY Ideen Kekse backen Rezept Geschenke Rezepte Dekorationen Weihnachten Top 5 Tipps Advent

DIY-Idee für den Advent 3: Ein Weihnachtsbaum mit Foto-Kugeln

Der Weihnachtsbaum ist wohl einer der wichtigsten Bräuche, egal ob traditioneller Nadelbaum oder pflegeleichte Plastikalternative. Neben buntem Lametta, Lichterketten und anderem Christbaumschmuck dürfen natürlich auch die Weihnachtskugeln nicht fehlen! Um eurem Baum das gewisse Etwas zu verleihen, könnt ihr statt der üblichen Kugeln eine ganz persönliche Variante kreieren. Dazu benötigt ihr nur transparente Kugeln aus Glas oder Kunststoff, die sich öffnen lassen, und ein paar passende Fotos. Besonders geeignet sind dafür die KODAK Miniprints, die ihr ganz schnell und einfach an einem KODAK Picture Kiosk ausdrucken lassen könnt. Wer keine Kugeln zur Hand hat, kann auch einfach zwei Miniprints mit einem schönen Band dazwischen zusammenkleben. Auch diese einfache Variante sorgt für eine ganz besondere Weihnachtsstimmung.

DIY Ideen Deko Weihnachtskugeln Geschenke Rezepte Dekorationen Weihnachten Top 5 Tipps Advent

DIY-Idee für den Advent #4: Weihnachtskranz aus der Natur

Am 3. Dezember 2015 ist es endlich so weit: Die erste Adventskerze darf angezündet werden. Besonders Kinder freuen sich immer wieder, wenn jede Woche eine weitere Kerze leuchten darf. Um eure Vorfreude auf Weihnachten mit diesem Countdown zu steigern, braucht ihr nicht viel! Denn einen schönen Kranz selbst zu binden geht ganz einfach. Dazu braucht ihr nicht einmal teure Bastelprodukte! Denn natürliche Materialien, die ihr im Wald oder im Park findet, bringen eine tolle Gemütlichkeit in euer Zuhause. Geht also einmal auf Entdeckungstour und sammelt Nadelzweige, Tannenzapfen und Beeren. Dann braucht ihr nur noch einen Kranzrohling aus Stroh, ein wenig Draht und schon kann der Bastelspaß losgehen! Wie das Binden ganz schnell funktioniert, seht ihr im Video.

DIY-Idee für den Advent #5: Glühwein selber machen

Nach all der Bastelei und dem Backen wäre ein vorweihnachtlicher Glühwein-Abend doch die perfekte Belohnung für eure Bemühungen! Damit ihr nicht lange nach dem richtigen Rezept suchen müsst, verraten wir euch hier ein einfaches Rezept für das Wintergetränk. Aber natürlich nicht irgendeines! Probiert doch mal einen fruchtigen Glühwein mit einer besonderen Zutat: Preiselbeeren! Ihr braucht dazu nur die folgenden Zutaten:

Hot wine cranberry punch for winter and Christmas

Gebt Wein und Wasser zusammen mit den Gewürzen und den Preiselbeeren in einen Topf. Schneidet danach die Zitrone und Orange in Scheiben und gebt diese dazu. Die Mischung sollte langsam erhitzt und nicht gekocht werden. Nun einfach eine Stunde warten und anschließend den Glühwein durch ein Sieb geben, um ihn von den Schalen, Früchten und Gewürzen zu trennen. Je nach Geschmack könnt ihr den Glühwein noch mit Zucker süßen. Jetzt heißt es nur noch: Glühwein genießen und auf Weihnachten freuen. Wir wünschen euch mit unseren 5 Tipps eine wunderschöne Adventszeit!

Falls euch unser Blogbeitrag „DIY-Ideen für Geschenke, Rezepte und Dekorationen rund um Weihnachten: Top 5 Advent-Tipps!“ gefallen hat, freuen wir uns, wenn ihr ihn via Facebook und Twitter teilt. Weitere spannende Artikel in unserem Foto-Blog findet ihr hier:

Janina Benz

Janina Benz

Janina Benz ist seit 2014 Digital Marketing Manager des Geschäftsbereichs Imaging Consumer bei Kodak Alaris. In dieser Funktion verantwortet sie die Themen Firmen-Website, Apps, Social Media und Influencer Relations.

One comment

Kommentar hinterlassen

Ihre E-Mail-Adresse wird nur zur Verifizierung benötigt und wird nicht veröffentlicht oder weiterverwendet. Erforderliche Felder sind mit * markiert