main

Weihnachtsgeschenke selber machen: 3 kreative Foto-Geschenke sofort zum Mitnehmen!

7. Dezember 2016 — by Janina Benz0

FOTOPRODUKTEINSPIRATION

KODAK-Fotobuch-Sofort-zum-Mitnehmen.klein_.jpg?fit=762%2C547

Bald ist Weihnachten und die Suche nach schönen und persönlichen Weihnachtsgeschenke ist jedes Jahr eine echte Herausforderung. Doch was ist persönlicher, als die schönsten gemeinsamen Momente des Jahres in einem Foto-Geschenk zu verewigen und zu verschenken? Deswegen zeigen wir euch heute 3 Geschenkideen, die ihr im dm-Markt erstellen und sofort mit nach Hause nehmen könnt.

Fotokasten und Bilderrahmen für eure schönsten Erinnerungen ganz einfach selbermachen

10. September 2015 — by Janina Benz9

DIYFOTOPRODUKTEINSPIRATION

Fotokasten-Urlaub-Bilder-Selbermachen-DIY.jpg?fit=768%2C506

Erinnerungen in Form von ausgedruckten Fotos lassen sich auf unterschiedlichste Arten in Szene setzen. Doch was, wenn es etwas mehr sein soll, als ein schnöder Bilderrahmen? Mit ein paar einfachen Bastel-Tricks könnt ihr ganz leicht ein richtiges Kunstwerk aus euren Erinnerungsfotos basteln. Wir verraten, wie das geht.

Von DROPBOX, INSTAGRAM und FACEBOOK Fotos ausdrucken mit KODAK MOMENTS

8. September 2015 — by Janina Benz0

FOTOTIPPSINSPIRATION

kodak-moments-ausgedruckte-fotos-geschaeft.jpg?fit=768%2C512

Ihr habt Fotoalben auf FACEBOOK, teilt eure Urlaubsfotos mit Freunden über DROPBOX oder stellt eure schönsten Momente via INSTAGRAM ins Netz? Doch wie oft werden diese Fotos an diesen Orten „vergessen“ und nie wieder angeschaut? Wie wäre es, wenn ihr in Minutenschnelle eure Bilder aus der Cloud in echte Fotos verwandelt – für den Bilderrahmen oder das Fotobuch daheim? Das geht mit der KODAK MOMENTS App und einem der über 10.000 KODAK Picture Kioske.

Urlaubserinnerungen gekonnt in Szene gesetzt mit selbstgestalteten Bilderrahmen

21. August 2015 — by Janina Benz4

DIYINSPIRATION

DIY-Bilderrahmen-Kodak-Moments-ichliebedeko-selbermachen.jpg?fit=768%2C508

Die Urlaubssaison neigt sich dem Ende zu. Doch eine Sache bleibt, auch wenn man wieder zu Hause ist: Fotos der schönsten Urlaubsmomente. Um das Urlaubsgefühl mit in den Alltag zu bringen, hilft es, die Fotos nicht nur digital auf dem Smartphone oder Rechner zu speichern, sondern sie in den eigenen vier Wänden zu präsentieren und bei akutem Fernweh immer wieder anzuschauen.

FSJ in Indien: Land und Leute hautnah erlebt

14. Juli 2015 — by Janina Benz1

AllgemeinStories

FSJ-indien-zoe-leinentuch.jpg?fit=768%2C512

Mit Sack und Pack ist Zoe im vergangen August nach Indien gereist. Ein Jahr lang wollte sie ein freiwilliges soziales Jahr (FSJ) in einer christlichen Schule verbringen. Durch ihren Blog erfuhr ich von Ihren Erlebnissen. Vor kurzem ist Zoe wieder in Stuttgart angekommen, sie hat nach 6 Monaten ihr FSJ abgebrochen. Da ich selbst noch nie in Indien war, habe ich sie gebeten, mir zu erzählen, was sie erlebt hat und wie sie das Land der tausend Gewürze erlebt hat.