FOTOTIPPSINSPIRATION

Top 6 Foto-Tipps für kreative und atemberaubende Urlaubsbilder im Sommerurlaub

15. August 2019 — by Janina Benz0

main

Top 6 Foto-Tipps für kreative und atemberaubende Urlaubsbilder im Sommerurlaub

15. August 2019 — by Janina Benz0

FOTOTIPPSINSPIRATION

Was jeden Sommerurlaub krönt? Einzigartige Erinnerungen in Form von Fotos. Wir verraten euch, wie ihr Motive individuell und atemberaubend festhalten könnt. Wäre ja schade, wenn ihr euren Liebsten am Ende eurer Reise nur Selfies und Frontalaufnahmen zeigen könnt, oder?! Denn besondere Fotos wollen allen sehen und ausgedruckt aufhängen.

Top 6 Foto-Tipps für atemberaubende Urlaubsbilder im Sommerurlaub – Tipps für ausgefallene Fotos

#1 Top Foto-Tipps für atemberaubende Urlaubsbilder im Sommerurlaub: Setze dich mit deiner Kamera auseinander

Dass du dich mit deiner Kamera am Handy oder mit einer Spiegelreflexkamera richtig auseinandersetzt, ist quasi die Voraussetzung, um überhaupt schöne Urlaubsbilder schießen zu können. Wenn du dich erst am Reiseziel mit den verschiedenen Funktionen deiner Kamera vertraut machst, ist das etwas zu spät. Am besten liest du dich vor der Reise nicht nur ein wenig ein, sondern knippst auch schon zuhause ein paar Bilder und recherchierst vorab im Internet nach interessanten Fotospots in und um deinen Urlaubsort herum.

#2 Top Foto-Tipps für atemberaubende Urlaubsbilder im Sommerurlaub: Fotografiere zu verschiedenen Uhrzeiten

Sonnenauf- und –untergänge liefern ein warmes, natürliches Licht, das man prima für einzigartige Fotos nutzen kann. Auch bei Nacht kannst du atemberaubende Bilder machen, ganz besonders von Städten. Die vielen Straßenlaternen und Lichter sorgen für eine magische Bildstimmung. Hier macht es Sinn, den Nachtmodus deiner Kamera zu verwenden, damit die Motive trotz Dunkelheit scharf werden. Allerdings: Es kann auch sehr besonders aussehen, wenn nicht jedes Bild gestochen scharf ist. Oft sehen gerade verschwommene Urlaubsbilder, die in irgendeiner Weise Licht einfangen, fast schon kunstvoll aus – und eignen sich hervorragend, um zuhause auf ein Poster gedruckt zu werden. Mit einem KODAK PosterSofort  gelingt das super unkompliziert!

Top 6 Foto-Tipps für atemberaubende Urlaubsbilder im Sommerurlaub – Tipps für ausgefallene Fotos

#3 Top Foto-Tipps für atemberaubende Urlaubsbilder im Sommerurlaub: Spiele mit der Perspektive

Hast du schon einmal eine Palme oder einen lustig gemusterten Sonnenschirm fotografiert, während du unter ihr oder ihm gelegen hast? Sieht garantiert spannender aus als die immer gleichen Frontalaufnahmen. Vor allem im Urlaub hast du die Möglichkeit, dir Zeit fürs Bildermachen zu nehmen. Und das solltest du nutzen: Sei kreativ und probiere verschiedene Perspektiven für deine Motive aus. Das lohnt sich auch, wenn du Sehenswürdigkeiten fotografieren möchtest. Picke dir zum Beispiel ein ganz spezielles Detail heraus und inszeniere dieses, anstelle zu versuchen, diese oder jene Sehenswürdigkeit in voller Größe aufs Bild zu bekommen. Spannend wird es auch, wenn du Größenvergleiche herstellst. Platziere deine Urlaubsbegleitung zum Beispiel vor der großen Skulptur, die du fotografieren möchtest – so wirkt dein Foto eindrucksvoll und witzig.

Top 6 Foto-Tipps für atemberaubende Urlaubsbilder im Sommerurlaub – Tipps für ausgefallene Fotos

Top 6 Foto-Tipps für atemberaubende Urlaubsbilder im Sommerurlaub – Tipps für ausgefallene Fotos

#4 Top Foto-Tipps für atemberaubende Urlaubsbilder im Sommerurlaub: Suche ein geeignetes Motiv

Mache es wie jeder gute Profi-Fotograf – und erkunde die Umgebung deines Hotels oder Ferienhäuschens. So kannst du schon einmal auskundschaften, welche Szenerien oder Motive unbedingt fotografisch festgehalten werden sollten. Klar sind die Top-Sehenswürdigkeiten in einem anderen Land interessant, oftmals sind es aber eher die unscheinbareren Motive wie Blumen, landestypisches Obst oder Gemüse, Felsen, charmante Häuserfassaden oder alte, massive Türen und Straßen, die außergewöhnlich festgehalten werden können.

Top 6 Foto-Tipps für atemberaubende Urlaubsbilder im Sommerurlaub – Tipps für ausgefallene Fotos

#5 Top Foto-Tipps für atemberaubende Urlaubsbilder im Sommerurlaub: Finde einen passenden Rahmen

Schöne und außergewöhnliche Bilder entstehen auch, wenn du dem Motiv deiner Wahl einen Rahmen gibst. Also, wenn du zum Beispiel einen Teil des Bildes durch eine Brücke einrahmst, durch die du hindurch fotografierst, oder dein Foto von Pflanzen einrahmen lässt. Ebenfalls hübsch: Eine alte Steinmauer, ein großer Baum oder Säulen. Mit einem Stativ kannst du auf diese Weise auch tolle Bilder von dir selbst (und deiner Urlaubsbegleitung) machen. Diese kannst du dann anschließend ausdrucken, ob als Paneele oder Leinwand an unseren gelben KODAK SofortBild Stationen.

Top 6 Foto-Tipps für atemberaubende Urlaubsbilder im Sommerurlaub – Tipps für ausgefallene Fotos

Top 6 Foto-Tipps für atemberaubende Urlaubsbilder im Sommerurlaub – Tipps für ausgefallene Fotos

#6 Top Foto-Tipps für atemberaubende Urlaubsbilder im Sommerurlaub: Schnappe dir ein Accessoire

Damit meinen wir nun keinen Schmuck – sondern vielmehr so etwas wie Muscheln, ein Eis, eine Wassermelone oder einen sommerlichen Drink. Positionierst du solche Dinge auf deinem Foto, wirkt die Aufnahme gleich viel stimmungsvoller und macht richtig was her. Toll sieht es zum Beispiel aus, wenn du deine Füße im Sand zusammen mit Muscheln fotografierst oder eine Wassermelonenscheibe in deiner Hand vor strahlend blauem Poolwasser fotografierst. Probiere es einfach mal aus, du wirst sehen: Es lohnt sich. Das sind übrigens auch die perfekten Motive für Instagram!

Top 6 Foto-Tipps für atemberaubende Urlaubsbilder im Sommerurlaub – Tipps für ausgefallene Fotos

Falls euch unser Blogbeitrag „Top 6 Foto-Tipps für atemberaubende Urlaubsbilder im Sommerurlaub – Tipps für ausgefallene Fotos “ gefallen hat, freuen wir uns, wenn ihr ihn via Facebook und Twitter teilt. Wollt ihr keine neuen Artikel mehr verpassen? Dann könnt ihr unseren Blog auch ganz einfach abonnieren. Weitere spannende Artikel in unserem Foto-Blog findet ihr hier:

Janina Benz

Janina Benz

Janina Benz ist seit 2014 Digital Marketing Manager des Geschäftsbereichs Imaging Consumer bei Kodak Alaris. In dieser Funktion verantwortet sie die Themen Firmen-Website, Apps, Social Media und Influencer Relations.

Kommentar hinterlassen

Ihre E-Mail-Adresse wird nur zur Verifizierung benötigt und wird nicht veröffentlicht oder weiterverwendet. Erforderliche Felder sind mit * markiert