main

Top Reise- und Erlebnistipps: 5 Geheimtipps für unvergessliche Erlebnisse

17. März 2017 — by Janina Benz0

AllgemeinINSPIRATION

top-reise-erlebnis-geheim-tipps-einzigartige-erlebnisse.jpg

Ihr wollt an ungewöhnliche Orte reisen und unvergessliche Dinge erleben? Überall auf der Welt gibt es so vieles zu entdecken, das einem den Atem raubt. Aber wo genau? Wir teilen unsere Geheimtipps mit euch und verraten euch, welche Orte und Veranstaltungen ihr besucht haben müsst, die ihr in keinem gewöhnlichen Reiseführer findet. Mit unseren fünf Reise-Geheimtipps erlebt ihr die ultimativen Abenteuer und schönsten Momente!

Wir nehmen euch mit nach Thailand, Italien, Französisch-Polynesien, in die Niederlande und in die Schweiz. Überall wartet ein anderes, einzigartiges und unvergessliches Erlebnis auf euch! Hat euch die Abenteuer- und Reiselust gepackt? Perfekt, dann nichts wie ab zu den schönsten Reisezielen der Welt!

Foto-Momente: Top Reise-Geheimtipps für einmalige Erlebnisse

Lust auf ein einmaliges Erlebnis, das ihr nie wieder vergessen werdet? Wir haben fünf top Reise-Geheimtipps für euch, die euch an ungewöhnliche Orte führen, die nichts mit langweiligem Touristen-Programm zu tun haben. Dort erlebt ihr Geschichten, die ihr noch euren Enkelkindern erzählen werdet – garantiert!

#1 Top Reise-Geheimtipp: Das Fest der Millionen Lichter – Loy Krathong in Thailand

Ein sensationelles Lichterspektakel könnt ihr in Thailand erleben. Jedes Jahr im November findet das Lichterfest Loy Krathong statt, das euch ein unverwechselbares Erlebnis beschert. In allen Provinzen des Landes werden an diesem Abend auf den Flüssen kleine Schiffchen (Krathongs) aus Bananenblättern ausgesetzt, die meist mit Blumen, Räucherstäbchen und einer Kerze geschmückt sind. Das Bild, das dabei entsteht, ist ein einziges, magisches Lichtermeer. Einheimische möchten mit dieser Tradition Sünden und Ärger davon schwimmen lassen und glauben daran, dass es Glück bringt, ein Krathong aufs Wasser zu schicken. Schaden kann es ja nicht, oder?

fest-der-tausend-lichter-top-reise-erlebnis-geheim-tipps-einzigartige-erlebnisse

 #2 Top Reise-Geheimtipp: Feuriges Festival – „Where the sheep sleep“ in den Niederlanden

Das „Burning Man“ Festival in Nevada in der Black Rock Desert kennt ihr sicher, oder? Aber habt ihr auch schon etwas von dem europäischen Ableger in den Niederlanden gehört? Das eigenständige Festival heißt „Where the sheep sleep“ und kann euch mindestens genauso viel bieten, wie das schrille Musik- und Kunstfestival in den USA. Das Besondere daran ist, dass ihr keine Zuschauer seid, sondern die Veranstaltung zu dem macht, was sie ist. Die Teilnehmer werfen sich in spektakuläre Kostüme und beschäftigen sich mit Themen wie Nachhaltigkeit, Frieden und Liebe, Selbstverwirklichung und Toleranz. Als Verhaltens-Leitlinie gelten auch hier die zehn Prinzipien des „Burning Man“. Ihr müsst also nicht den Ozean überqueren, um solch ein einzigartiges Festival für Freigeister, Kreative und alle, die das gerne wären, erleben zu können! Und falls ihr jetzt noch nicht vollständig überzeugt seid, könnt ihr euch hier Eindrücke holen, was euch dort erwarten wird: youtu.be/0vW4RP85b7E. Sieht das nicht nach einem einmaligen Erlebnis aus?

#3 Top Reise-Geheimtipp: In andere Welten abtauchen – Schnorcheln mit Mantas auf Bora Bora

Urlaub im Inselparadies mit den schönsten Lagunen der Welt. Wie klingt das? Traumhaft natürlich! Und wir versprechen euch nicht zu viel, wenn wir euch nach Bora Bora schicken. Hier auf Französisch-Polynesien könnt ihr die Unterwasserwelt aus nächster Nähe und hautnah bestaunen. Taucht ab und lasst euch verzaubern von den majestätischen Manta-Rochen, die scheinbar durchs Wasser fliegen – direkt vor eurer Taucherbrille! Die sanften Riesen halten sich im Sommer immer in der Lagune auf und sind übrigens völlig ungefährlich. Dabei ist die Wassertiefe von rund zehn Metern auch für Anfänger kein Problem. Sucht schon mal euren Schnorchel raus!

bora-bora-top-reise-erlebnis-geheim-tipps-einzigartige-erlebnisse

#4 Top Reise-Geheimtipp: Heiße Angelegenheit – Der Vulkan Stromboli in Italien

Aus der Tiefe des Meeres geht es mit unserem nächsten Geheimtipp ab nach oben. Nämlich auf den ständig aktiven Vulkan Stromboli in Italien. Ja, richtig gelesen! Der Vulkan ist aktiv. In minütlichen Abständen schießen Gesteinsbrocken und Lavaspritzer aus dem Feuerfelsen und landen wieder im Dunkeln des Kraters. Besonders abends wirkt das Spektakel noch großartiger und gewährt eine eindrucksvolle Darbietung, die den anstrengenden Anstieg auf jeden Fall entlohnt! Also, packt eure Wanderstiefel ein und beweist eure Kondition für dieses einzigartige Erlebnis!

vulkan-stromboli-top-reise-erlebnis-geheim-tipps-einzigartige-erlebnisse

#5 Top Reise-Geheimtipp: Wasserspaß mal anders – Canyoning im Tessin

Ihr habt noch nicht genug Abenteuer und Nervenkitzel? Wie wäre es dann mit Canyoning im Tessin? Die italienische Schweiz ist sozusagen das Mekka des Canyoning und dank des klaren Wassers und der tiefen Felsenteiche könnt ihr hier die meisten Wasserfälle auch wirklich hinabrutschen, statt euch nur abzuseilen. Nichts für schwache Nerven also, aber im Video könnt ihr sehen, wie viel Spaß es macht. Wer also seinen Mut zusammennimmt, wird mit einem einmaligen Erlebnis und einem Adrenalinschub sondergleichen belohnt.

Wenn ihr eure einzigartigen Reise-Erlebnisse festhalten wollt, bietet die KODAK MOMENTS App für iOS oder Android einige tolle Möglichkeiten für den Druck eurer Bilder. Mit der kostenlosen App könnt ihr eure Fotos bearbeiten, um sie anschließend ganz einfach per Knopfdruck direkt vom Smartphone aus in Fotos, Fotobücher oder Grußkarten zu verwandeln. Diese müsst ihr dann nur noch in der nächsten KODAK SofortBild Station abholen.

Falls euch unser Blogbeitrag „Top Reise- und Erlebnistipps: 5 Geheimtipps für einzigartige Erlebnisse“ gefallen hat, freuen wir uns, wenn ihr ihn via Facebook und Twitter teilt. Wollt ihr keine neuen Artikel mehr verpassen? Dann könnt ihr unseren Blog auch ganz einfach abonnieren. Weitere spannende Artikel in unserem Foto-Blog findet ihr hier:

Janina Benz

Janina Benz

Janina Benz ist seit 2014 Digital Marketing Manager des Geschäftsbereichs Imaging Consumer bei Kodak Alaris. In dieser Funktion verantwortet sie die Themen Firmen-Website, Apps, Social Media und Influencer Relations.

Kommentar hinterlassen

Ihre E-Mail-Adresse wird nur zur Verifizierung benötigt und wird nicht veröffentlicht oder weiterverwendet. Erforderliche Felder sind mit * markiert